Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern



"Billard ist die hohe Kunst des Vorausdenkens. Es ist nicht nur ein Spiel, sondern in erster Linie eine anspruchsvolle Sportart, die neben physischer Kondition, das logische Denken eines Schachspielers und die ruhige Hand eines Konzertpianisten erfordert."

- Albert Einstein -

Herzlich Willkommen

 

Liebe Freunde (oder solche die es werden wollen) der Pool Devils.
Wir begrüßen Euch recht herzlich auf der Internet-Präsenz unseres kleinen Billard Vereins in Wehrheim (Hessen).

Wir möchten Euch auf den folgenden Seiten zeigen, was wir so treiben, warum wir so für unseren Sport brennen und wieso das Ganze auch für Euch interessant sein kann…

"Ist doch nur 'n Spiel, Mann, 'n paar Kugeln und 'n Stock" - Die Farbe des Geldes (1987)

 

...Jeder von uns hat wohl so oder ähnlich angefangen: Irgendwann in jungen Jahren steht man das erste Mal an einem Billardtisch. Was man da sieht, ist wirklich beeindruckend. Da schießt einer mit ´nem Stock viele Kugeln hintereinander in die Löcher und dann auch noch die Schwarze hinterher! Auf den ersten Blick sieht das ja auch ganz einfach aus.

Dann steht man wenig später selbst an dem grünen Tisch und spielt mit Freunden. Jetzt will man zeigen was man zuletzt im Billard-Bistro gesehen hat, aber die Kugeln sind alle so weit weg und außerdem liegen die Kugeln von meinem Gegner immer im Weg. Wenn ich dann wirklich mal an eine rankomme und sie spielen kann, schieße ich sie am Loch vorbei. Mann, dass sah doch damals alles so einfach aus!

Heute wissen wir: Der Stock ist ein Queue, die Kugeln sind „Halbe“ oder „Volle“, die Löcher heißen Taschen und die Schwarze 8 ist im klassischen 8-Ball üblicherweise die letzte zu versenkende Kugel. Wenn ich den Spielball (die „Weiße“) unten spiele ist das ein Stoppball oder Rückläufer, spielt man den Spielball oben ist das ein Nachläufer. Heute schaffe ich es auch schon mal ein ganzes Spiel „auszuschießen“ wie man so schön sagt. Aber bis dahin war´s ein langer Weg. Ich erinnere mich noch an den Tag, an dem ich die erste Partie 8-Ball nach dem Break komplett ausgestoßen habe. Ich war stolz und glücklich und hab´ mich gefreut wie „Bolle“.

Unsere Sponsoren: